Meine Reflexionspraxis baut auf praktische Erfahrungen im familiären und schulischen Kontext und den wissenschaftlich fundierten Ausbildungsschwerpunkten in Tiefenpsychologie nach C. G. Jung, Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl, Systemischer Beratung und Neuro-Linguistischer Programmierung auf. Gruppendynamische Effekte, Systemische Aufstellungsarbeit und die Methode der Salutogenese nach Aaron Antonovsky runden das Gesamtportfolio sinnvoll ab.

Auszug aus meinen wesentlichen Ausbildungen

- Bildungswissenschaften (Prof. Dr. Dr. Christian Endler, IUK Graz)

- Schule im Aufbruch (Monia Ben Larbi, Prof. Dr. Gerald Hüther, Prof. Dr. Stephan Breidenbach und Claudia Morten, iversity Deutschland)

- Hochschuldidaktik (Pädagogische Hochschule Niederösterreich)

- LENA "Lernen Nachhaltig" Methode (Prof. Dr. Rolf Arnold, Wien und Linz)

- Gruppendynamik in Trainings-Gruppen (Univ. Doz. Dr. Ewald Krainz, Universität Klagenfurt)

- NLP Training und Trinergy® Training (Dr. Roman Braun, Wyatt L. Woodsmall, Ph. D. und Keith Johnstone, Wien)

- Gruppendynamik und -führung (GHO Wien)

- Mediation entsprechend der Zivilrechts-Mediations Ausbildungsverordnung (Promente Akademie Wien)

- Supervision und Coaching (Team Winter und Leo Klimt, Wien)

- Psychologie (Univ. Prof. Dr. Roswith Roth, IUK Graz / Universität Graz)

- Psychosoziale Beratung (Sigmund Freud Privatuniversität Wien)

- Lebens- und Sozialberatung (Team Winter, Wien)

- Systemische Aufstellungsarbeit (Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd und Dipl. Psych. Insa Sparrer, Wien)

- Organisationsstrukturaufstellung (Andreas Plasek, Wien)

- Familienaufstellungsarbeit mit Systemisch-Dynamischen Interventionen (Dr. Roman Braun, Wien)